AGORA 6-2021

 
 
 
INHALT

Karl Ballmer: Drei Texte zur sozialen Frage:

  • Die Kommunisten sind hörige einer fremden Staatsmacht
  • Brief an den Verfasser von "Mitbestimmungsrecht"
  • Ein Schweizer meint


Maria Dörig: Wahlen in Deutschland


Karen A. Swassjan: 

  • Nachruf an eine Freundin
  • Sieger auf verlorenem Posten I. 

Buchbesprechung von Gaston Pfister: Judith von Halle: Die Corona-Pandemie II 


Johannes Kartje: Max Stirner als Erzieher I.   

Iris-Astrid Seiler: 

  • Eins, zwei, drei: Dreigliederung
  • Future oder Zukunft?  

Gaston Pfister: Brecheisen "Wissenschaft"

Rudolf Steiner: Der Grundirrtum im sozialen Denken. Mit einer Vorbemerkung von Christiane Linde-Bonsignore


Rüdiger Blankertz: "Philologie" und Anthroposophie


Splitter


 

ANZEIGEN:

 

 

© AGORA  • in geänderter Zeitlage